Regulative Hautpflege

 

Das Prinzip der regulativen Hautpflege - entwickelt vom Familienunternehmen "Rosel Heim" - bedeutet,

"Nur wenn man mit der Natur arbeitet, wird man Erfolg haben".

 

 

Traditionell wird in der Kosmetik "symptomatisch" gearbeitet; d.h., in der Regel wird nicht den tieferen Ursachen einer Hautstörung gesucht, sondern deren "sichtbare Zeichnen" (das Symptom) beseitigt.

 

Deshalb wurde von Firma Rosel Heim die "regulative Hauttherapie" entwickelt, "regulativ" steht dabei im Gegensatz zu "symptomatisch".

 

Dabei werden Beeinträchtigungen des Hautbildes nicht als ein "Ärgernis" angesehen, das es zu überdecken gilt, sondern als Anzeichen für tiefer liegende Störungen der Hautfunktionen.

Rosel Heim ersetzen bei Hautstörungen fehlende Stoffe durch hauteigene Stoffe, um so der Haut die Eigenregulation zu ermöglichen.

 

Dabei darf weder das Immunsystem unnötig gereizt, noch die Bakterienflora der Haut in ihrer Ökologie gestört und in keinem Fall die Haut verletzt werden.

 

 

Warum arbeite ich mit "Rosel Heim"?

 

Weil diese Produkten aussergewöhnlich gut verträglich sind.

Das liegt daran, dass die  hautidentischen Wirkstoffe von der Haut gut angenommen und verarbeitet werden können.

Die natürliche Arbeit der Haut wird auf sanfte Art unterstützt und reguliert.


 


 

 

Behandlung

 

Die erste Behandlung basiert sich auf einem ausführlichen Gespräch und professionelle Hautanalyse

 

In meinem Hautzentrum ist jede Behandlung individuell


Die Produkte von Firma "Rosel Heim" werden immer dem momentanen Hautzustand angepasst

 

Diese Produkte stärken die Immunsystem Ihrer Haut und bringen sie sanft regulierend ins Gleichgewicht

 

 

 

Gerne berate ich Sie in meinem Hautzentrum.


Ich freue mich auf Ihr kommen.